· 

Motivation - Ernst Moritz Arndt


"Wer im Großen siegen will, sei im Kleinen fleißig; von eins, zwei kommt man zu drei, von dem Drei zu Dreißig.

 

- Ernst Moritz Arndt

 

Ob im Beruf oder im Sport. 

 

Wer zu schnell zu viel macht wird aufgrund der Überbelastung auf der Strecke stehen bleiben oder gleich aufgeben. 

 

Besser ist es mit kleinerem Workload zu arbeiten und sich Stück für Stück mehr draufzupacken, welchen man dann abarbeiten kann. 

 

So bekommt man die Anhäufung kaum mit und arbeitet/sportelt viel produktiver.

 

Fazit:

Lieber am Anfang etwas niedriger pokern als zu hoch. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0